Verschlagwortet: 50plusMann

50plus hilft Kindern und Jugendlichen 0

50plus hilft Kindern und Jugendlichen – Sponsoren gesucht

Der 50plus-Mann hat sich entschlossen, ebenfalls für die Aktion „Laufen fürs Laufband“ zu laufen und sucht nun Sponsoren, die seine Kilometer vergüten. Der erlaufene Betrag geht am Ende der Aktion direkt ans Hegau-Jugendwerk für die Anschaffung eines Lamellen-Laufbands, mit dem Kinder, die im Rollstuhl sitzen, wieder ihre Motorik trainieren und auf die Beine kommen können.

Der 50plus-Mann läuft für die Aktion "Laufen fürs Laufband" - und sucht Sponsoren. 0

50plus-Mann hilft Kindern

Konzept des Hegau-Jugendwerks ist es so, dass Läufer fleißig laufend Kilometer sammeln und sich selbst Sponsoren suchen, die pro gelaufenen Kilometer einen vorab besprochenen Betrag ans Hegau-Jugendwerk spenden – oder sponsern. Die Aktion des Hegau-Jugendwerks dauert bis zum 1. November 2020. Ich bin mir aber sicher, dass auch über diesen Zeitpunkt hinaus, ein aktives Sponsoring gern gesehen wird.

Tango Argentino 0

Reflexion ist eine feine Sache.

Reflexion ist eine feine Sache. Sich selbst überprüfen, Dinge hinterfragen, die Perspektive wechseln, die eigene Außenansicht klarmachen und sich so eine Neuaufstellung ermöglichen.
Gerade wenn man die 50 überschritten hat, haben sich über Jahre bestimmte Verhaltensweisen und auch Bequemlichkeiten eingeschlichen. Der Körper ist außer Form geraten, der Kleidungsstil hat sich manchmal über Jahrzehnte nicht verändert (die Mode schon) und auch die Körperpflege müsste mit zunehmendem Alter intensiviert werden.
Doch es lief doch bisher doch alles gut, warum jetzt nicht einfach so weitermachen?

0

50 plus – noch eine ganze Menge Leben

50plus (oder 50+?) ist mehr als nur das Überspringen einer bestimmten Altersgrenze. So habe ich es für mich festgestellt. Als Ü50-Mann macht man sich Gedanken, wo man im Leben steht, was man erreicht und was das Leben noch zu bieten...

Der 50plus-Mann beim James Morrison-Konzert in Singen 0

James Morrison

Gestern Abend JamesMorrison in Singen. Pünktlich zur Öffnung des Einlasses kam heftiger Regenschauer, der bei Konzertbeginn in Dauerregen überging.
James Morrison zeigte sich beeindruckt vom Publikum, das mit guter Laune dem Regen trotzte (manche sogar in Müllsäcke gehüllt) und die groovende Musik des Songwriters mit Begeisterung genoss.