Inhalt

Was den 50plus-Mann bewegt

Keine Angst vor starken Frauen Warum 50plus-Männer von erfolgreichen Frauen profitieren 0

Keine Angst vor starken Frauen

Es ist aber leider immer noch häufig der Fall, dass eine Frau einen Mann nicht will, weil er im Status oder vom Einkommen her unter ihr steht. Aber noch häufiger ist es der Fall, dass sich der Mann in einer solchen Konstellation unwohl fühlt.
Dabei können 50plus-Männer von starken Frauen mit ihrer Energie, der Begeisterungsfähigkeit und dem Mut zu experimentieren nur profitieren. Eine Hommage an starke Frauen!

Genusstipp Weine - Muskateller und Muskat-Trollinger 1

Genuss-Tipp im neuen Jahr: Weine zum Verlieben

Genuss-Tipp im neuen Jahr: Weine zum Verlieben. Nicht blond oder schwarz, sondern Weine rot und weiß. Ein genussvolles Aroma-Abenteuer mit Muskattrollinger und Muskateller. In diesem Post berichtet der 50plus-Mann über zwei Weine, die er jüngst entdeckt hat. Einen Muskattrollinger (Rotwein) und einen Muskateller (Weißwein).

Gesundheits- und Fitnessexperte Joachim Auer 2

Ab jetzt wird alles anders

Neue Energie für den 50plus-Mann: Fitness-Experte Joachim Auer zeigt, wie’s geht.
Hormonumstellung, depressive Verstimmungen, ein wachsender Bauchumfang – und die Libido zeigt auch keine Lebensgeister mehr. Männer über 50 haben mit einer ganzen Reihe an Problemen und Herausforderungen zu kämpfen. Spätestens jetzt geraten immer mehr Best Ager in eine beachtliche Midlife Crisis.

50plus hilft Kindern und Jugendlichen 0

50plus hilft Kindern und Jugendlichen – Sponsoren gesucht

Der 50plus-Mann hat sich entschlossen, ebenfalls für die Aktion “Laufen fürs Laufband” zu laufen und sucht nun Sponsoren, die seine Kilometer vergüten. Der erlaufene Betrag geht am Ende der Aktion direkt ans Hegau-Jugendwerk für die Anschaffung eines Lamellen-Laufbands, mit dem Kinder, die im Rollstuhl sitzen, wieder ihre Motorik trainieren und auf die Beine kommen können.

Der 50plus-Mann läuft für die Aktion "Laufen fürs Laufband" - und sucht Sponsoren. 0

50plus-Mann hilft Kindern

Konzept des Hegau-Jugendwerks ist es so, dass Läufer fleißig laufend Kilometer sammeln und sich selbst Sponsoren suchen, die pro gelaufenen Kilometer einen vorab besprochenen Betrag ans Hegau-Jugendwerk spenden – oder sponsern. Die Aktion des Hegau-Jugendwerks dauert bis zum 1. November 2020. Ich bin mir aber sicher, dass auch über diesen Zeitpunkt hinaus, ein aktives Sponsoring gern gesehen wird.